Migrationsberatung fka Südpfalz

Deutsch lernen, Gesundheit, Sozialleistungen, Zukunftsperspektiven: Diese und viele weitere Themen können bei uns in der Migrationsberatung besprochen werden.

Wir unterstützen und beraten Sie gerne in folgenden Bereichen:

  • Deutsch lernen
  • Schule und Beruf
  • Weiterbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten
  • Wohnen
  • Gesundheit
  • Umgang mit Behörden, Anträgen und Formularen
  • Informationen zu Sozialleistungen
  • persönliche und familiäre Probleme

 

Die Beratung ist offen für alle Menschen, unabhängig von Religion und Herkunft. Sie ist vertraulich und kostenlos. Gerne bieten wir die Beratung auf Anfrage auch in Ihrer Muttersprache an.

Die Migrationsberatung (MBE) richtet sich an Menschen mit einer Aufenthaltserlaubnis von mindestens einem Jahr, bzw. an Geflüchtete mit guter Bleibeperspektive (aus Syrien, dem Irak, dem Iran, Eritrea und Somalia). Die Beratung orientiert sich an Ihren Fähigkeiten und Kenntnissen.

Der Migrationsfachdienst (MFD) richtet sich mit dem gleichen Angebot auch an Menschen mit unklarer Bleibeperspektive und ist ebenfalls kostenlos und streng vertraulich.

Bitte beachten Sie: Für Zuwanderer*innen unter 27 Jahren gibt es spezielle Angebote der Jugendmigrationsdienste.

Gerne helfe ich Ihnen, vereinbaren Sie einfach einen Termin!

 

Kontakt und Ansprechpartnerin Migrationsberatung (MBE) und Migrationsfachdienst (MFD):

Sabine Santina Meglio

fka Büro Südpfalz
Bismarckstr. 6
76726 Germersheim

Tel. mobil: 01573 4597235
Tel. Büro Südpfalz: 07274 7798679
sabine.meglio@fka-ka.de

 

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei der GlücksSpirale für die Unterstützung bei der Ausstattung der Räumlichkeiten in Germersheim.