Spenden

Geldspenden und Einzelfallhilfen

Ansprechpartnerin

Eveline Hummel

spenden@freundeskreis-asyl.de

Geldspenden und Einzelfallhilfen werden auf vielfältige Weise von den Geflüchteten benötigt, dazu zählen Erstausstattung für Neugeborene, Fahrtkostenerstattung, Sitzungen mit Therapeut*innen, Dolmetscher*innenkosten für Behördengänge, Kosten für Anwält*innen etc.

Die Empfänger können dir nicht danken, wir tun es und geben an sie weiter, was du uns spendest!

 

Spendenaufruf Kinderbetreuung

Der fka bietet bei den Erstorientierungskursen eine Kinderbetreuung an, damit sich die Eltern gut auf den Unterricht konzentrieren können und die Frauen auch mal Zeit für sich haben. Da uns dies wichtig erscheint, akquirieren wir für jeden Projektstandort eine Kinderbetreuung und einen geeigneten Raum.

Dafür können wir Ihre Unterstützung sehr gut gebrauchen! Geldspenden oder Sachspenden sind sehr willkommen und ermöglichen uns die Weiterführung dieses Angebotes. Es gilt die aus dem sozialen Bereich kommenden Honorarkräfte zu bezahlen, oft sind es Frauen mit Migrationsgeschichte, denen durch diese Tätigkeit ein Berufseinstieg ermöglicht wird.

 

Spendenkonto

Freundeskreis Asyl
Sparkasse Karlsruhe
IBAN: DE28 6605 0101 0009 9091 85
BIC: KARSDE66XXX

Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.

Sachspenden

Das Frauencafé freut sich auch über verpackte Kekse, Trockenfrüchte und Nüsse! Diese werden in unserem Büro im Menschenrechtszentrum (Alter Schlachthof 59, 76131 Karlsruhe) mit dem Vermerk „Frauencafé LEA, z. Hd. v. Amangül Anwar“ dankbar entgegen genommen!